Internationale Küche / Kleefeld

Agorino

Berckhusenstr. 31
30625 Hannover
Telefon: 0511 - 53 33 53 33
http://www.agorino.de
Mo - So 11.30-14.30 Uhr + 17.30-22 uhr

Das „Agorino“ setzt die Tradition des lebendigen Marktplatzes fort und spiegelt das nicht nur in der hellen Einrichtung, sondern auch in der Karte wieder. In der Küche wird frisch und mediterran gekocht, moderne und leichte Kombinationen, die italienische Einflüsse erkennen lassen. So bietet das Agorino etwa tagesaktuellen Fisch, Gerichte mit hochwertigem Fleisch oder Pasta, die an den letzten Urlaub im Süden denken lässt. Besonders empfehlenswert ist außerdem die knusprige Pizza, die im Steinofen gebacken wird.

Bars / Linden

Bar Anejo

Elisenstr. 22
30451 Hannover
Telefon: 0511 - 56 86 83 38
Di - Sa 17 - 2, So 16 - 24 Uhr
Küche bis 22 Uhr

Die Bar Anejo möchte venezolanisches Feeling verbreiten. Dazu hat sie 50 Sorten Rum im Angebot und natürlich exotische Zutaten und selbsthergestellte Sirups für die Cocktails. Kulinarisch erwartet die Gäste auch ein veganer Mais-Burger, den es so in Hannover noch nicht gibt. Außerdem sind Abende mit lateinamerikanischer Live-Musik, Public-Viewing zur WM sowie Sonderpreise für Studenten geplant.

Steakhäuser / Zentrum

Bull’s Kitchen

Lange Laube 19
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 21 90 09 90
http://www.bullskitchen.de
Mo-So 11 - 23 Uhr

Die Brüder Faruk und Alptekin Mermertas haben sich ihren Traum vom Burgerladen verwirklicht und „Bull’s Kitchen“ eröffnet. Sieben Burgervarianten enthält die Karte derzeit, darunter etwa der „Tam Çoban“ mit Lammfleisch, karamellisierten Zwiebeln, Feta, Aubergine und Olivensoße; außerdem Pommes und hausgemachte Limonaden. Hingucker ist vor allem die Einrichtung: Der angesagte Industriestil wird um Steampunk-Elemente erweitert, zu denen viele Grünpflanzen einen schönen Kontrast bilden.

Steakhäuser / Zentrum

Burgerheart

Am Marstall 1A
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 56 35 49 99
http://hannover.burgerheart.com
täglich ab 11 Uhr

Das Franchise-Unternehmen „Burgerheart“ zieht in den Norden ein und eröffnet in Hannover nicht nur die erste niedersächsische, sondern auch insgesamt elfte Filiale. Auf der Karte finden die Gäste knapp 20 verschiedene Burger – inklusive vegetarischer, veganer und Low-Carb Alternative. Serviert werden die Gerichte in den vier Meter hohen Räumlichkeiten am Marstall im Vintage-Industriestil, dem liebevolle Details eine individuelle und gemütliche Note verleihen.

Steakhäuser / Zentrum

Food Brother

Seilwinderstr. 3
30159 Hannover
Telefon: 0231 - 95095531
http://www.food-brother.de
Mo - Sa 11.30-22 Uhr, So 13-21 Uhr
Küche bis Mo-Sa 22 Uhr, So 21 Uhr

„Food Brother“ verführt mit den „Best Burger in Town“. Serviert werden diese zum Beispiel mit Nachos und Guacamole, vegetarisch mit Falafel oder klassisch mit Beef, Salat, Tomate und Käse. Insgesamt sechs verschiedene Burger stehen auf der Karte, außerdem werden Variationen etwa mit doppeltem Beefpatty angeboten. Die Einrichtung ist – so wie in den weiteren Filialen des Franchise-Restaurants – minimalistisch: dunkle Wänden stehen knalligem Rot gegenüber, gegessen wird auf rustikalen Holzmöbeln.

Japan / Zentrum

Kenibo Ramen-Bar

Kramerstr. 10
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 37 43 87 37
http://www.noosou.de
Mo - Sa 12 - 22, So 13 - 21 Uhr
Küche bis Mo - Sa 22, So 21 Uhr

Mitten in der malerischen Altstadt gelegen, werden in der Kenibo Ramen-Bar authentische japanische Nudelsuppen serviert. Die Brühen für Ramen und Udon werden sorgfältig und mit viel Zeit zubereitet und durch die liebevolle Präsentation der Speisen kommt bei allen Gästen garantiert ein Japan-Gefühl auf. Durch die vielen unterschiedlichen Suppenkreationen wird aus einer einfachen Nudelsuppe ein kulinarisches Erlebnis.

Bars / List

Mon Bonheur

Voßstraße 53
30163 Hannover
Telefon: 0511 - 53 07 87 17
http://www.monbonheur.de
Di - Fr ab 12 Uhr, Sa+So ab 10 Uhr

Thomas Immenroth bringt ein Stück französisches Savoir Vivre nach Hannover: Der frühere deutsche Cocktailmeister zelebriert mit dem „Mon Bonheur“ (dt. Mein Glück) das entspannte französische Lebensgefühl. Hier verwöhnt er seine Gäste ebenso mit klassischen Drinks wie mit Eigenkreationen, die er aus französischen Spirituosen zaubert. Bei Appetit hält die Karte außerdem typisch französische Spezialitäten wie Käse, Suppe oder Flammkuchen bereit.

Vietnam / Oststadt

Vietal Kitchen

Lister Meile 46
30161 Hannover
Telefon: 0511 - 38 87 78 88
http://www.vietal-kitchen.de
So - Do 9.30 - 23 Uhr, Fr+Sa 9.30 - 23.30 Uhr
Küche bis So - Do 22.30 Uhr, Fr + Sa 23 Uhr

„Vietal Kitchen“ bietet gesunde Gerichte der vietnamesischen Küche, die mit internationalen Einflüssen und „Superfood“-Zutaten wie Gojibeeren modernen Pep bekommen. Die Karte umfasst neben leichten Salaten auch Hauptgerichte aus dem Wok, Currys sowie traditionell vietnamesische Suppen wie die Reisbandnudelsuppe Phó. Die meisten Speisen werden außerdem in einer vegetarischen oder veganen Version angeboten. Optisch erinnert das Restaurant an südost-asiatische Teehäuser.